gartenkonferenz-stiftung-media
Stiftung Media

Die Stiftung Media wurde im Jahre 2001 als rechtsfähige Stiftung
mit Sitz in Stuttgart gegründet. Sie ist hervorgegangen aus der Stiftung
Media e. V., die in der Rechtsform eines gemeinnützigen Vereines bis April
2000 die gleichen Ziele verfolgte.

Die beste Methode die Zukunft vorherzusagen besteht darin, sie selbst zu gestalten.

Business Meeting

Einen wichtigen Arbeitsbereich der Stiftung nimmt die wissenschaftliche Bearbeitung sozialer Grundfragestellungen im Bereich gesellschaftlicher Transformationsprozesse ein.

Selection_006

Matrix 21 ist eine Online-Publikation der Stiftung Media, welche unter 21 Headlines wichtige Forderungen für eine nachhaltige Zukunft unserer globalisierten ..

24490_111801182180517_736633_n

An zentraler Stelle der Stiftungsarbeit in Rumänien steht der Aufbau eines weiteren Öko-Modellhofes mit Ausbildungsbetrieb in Albest ..

Creative Process

Im Bereich der Herausgabe von Publikationen stehen derzeit im wesentlichen Publikationsprojekte im Umfeld der sozialwissenschaftlichen..

AKTUELL

Neben der kontinuierlichen Arbeit auf den unterschiedlichen Feldern führt die Stiftung Media auch Projekte durch, mit denen sie an unterschiedlichen Orten auf die Notwendigkeit der sozialen, ökonomischen und ökologischen Neugestaltung aufmerksam macht.

  • Foto Michael W. Bader

    © Foto: Alina Bader

    Der Ubuntu-Algorithmus

    Essay von Michael W. Bader über die Notwendigkeit, KI-Technologien („Künstliche Intelligenz“) gesellschaftlich zu kontrollieren und die Verwertung gemäß des Commons-Prinzips zu regelln.

    Mehr
  • Media goes Africa

    Après avoir pris sous notre aile l’école de musique d’Asni fin 2016/début 2017, un nouveau projet à la fondation Stiftung Media en Afrique, il était maintenant temps de jeter un coup d’oeil sur

    Mehr
  • Jenseits von Kapitalismus und Kommunismus

    „Jenseits von Kapitalismus und Kommunismus – Theorie und Praxis des Wirtschaftsmodells der Achberger Schule“ von Michael W. Bader im Berliner Wissenschafts-Verlag erschienen.

    Mehr
  • Foto Michael W. Bader

    © Foto: Alina Bader

    Herrschaft der Algorithmen

    Essay von Michael W. Bader über die entmündigende Wirkung der aktuellen Entwicklungen von „Künst­licher Intelligenz“. Wie kann KI dem Nutzen vieler statt der Herrschaft weniger dienen?

    Mehr
  • Rosenblüten-Blätter

    © Foto: Angélique Abeling-Hinn

    Zeittafel A3W/Stiftung Media

    Zeittafel mit markanten Daten aus der Historie von A3W und Stiftung Media sowie der vorhergehenden Zeit des Inter­nationalen Kulturzentrums Achberg.

    Mehr

PROJEKTE

Neben der kontinuierlichen Arbeit auf den unterschiedlichen Feldern führt die Stiftung Media auch Projekte durch, mit denen sie an unterschiedlichen Orten auf die Notwendigkeit der sozialen, ökonomischen und ökologischen Neugestaltung aufmerksam macht.

  • Joseph Beuys nach der Rheinüberfahrt - Foto: Peter Schata

    © Foto: Peter Schata, Achberger Verlag

    Riegel vorlegen!

    Ein Protestbrief wider üble Nachrede und Geschäftsschädigung anlässlich der Veröffentlichung des Buches „Beuys: Die Biographie“ von H. P. Riegel

    This content wil

    Mehr
  • Wärmeblock II, Dornach

    © Foto: Angélique Abeling-Hinn

    Wärmeblock II

    Arbeit an der Sozialen Plastik auf dem Kongress „Ursache Zukunft – Initiative zur Menschenwürde“ 18.-21. Juli 2007 · Basel, Schweiz In einer zweiten Aktion wurden nochmals 1.000 Rosenbriketts im Juni

    Mehr
  • Wärmeblock I, Kirchheim

    © Foto: Angélique Abeling-Hinn

    Wärmeblock I

    Rosenblöcke als Wärmezentren Über ihre Schwesterstiftung FCE – Foundation for Culture and Ecology und andere Organisationen arbeitet die Stiftung Media seit mehr als 18 Jahren an den unterschiedlichst

    Mehr
  • PREM / Modellhof Laslea

    Das PREM-Projekt Erfreulicherweise ist die Arbeit der Stiftung in Rumänien auf großes, auch internationales Interesse gestoßen. Ein wichtiger Kooperationspartner ist hier der Mihai Eminescu Trust, der

    Mehr

Die beste Methode die Zukunft vorherzusagen besteht darin, sie selbst zu gestalten.